Über mich

Meine erste Yoga-Stunde hatte ich vor zig Jahren. Seit dem bin ich drangeblieben, mal mehr, mal weniger, jedoch kontinuierlich. Yoga ist eine Lebenseinstellung, die mich durch schwierige Zeiten getragen hat, ebenso wie durch schöne. Yoga zeigt mir liebevoll meine Grenzen auf und meine Entwicklung. Meine Liebe zum Pilates habe ich erst während der Ausbildung bei Körpergut entdeckt. Davor konnte ich mit dem „Power house“ nicht viel anfangen 😉 Pilates ist ein wunderbares Ganzkörpertraining.  Ich bin regelmäßig morgens ca. 30 Minuten auf der Matte, bewege mich „mindful“ und nehme viel Positives mit für den Tag. Das gebe ich in meinen Stunden gerne weiter.

Meine wichtigsten Ausbildungen

  • Mindful Movement, Yoga, Pilates bei Körpergut
  • Nuad Praktikerin bei Petra Sumser
  • Weiterbildungen/Workshops bei Veni Labi (FLOW-NUAD), Krishna Takis  (Dynamic Thai Yoga Massage), Carlos Romero (Fascia Therapy) und Sia Peyman (Nuad for neck & shoulder)
  • Diplomierte Entspannungstrainerin bei der body & health academy
  • außerdem: Kommunikationsmanagerin in einem sozialen Unternehmen